Mitglied werden

DGMK-Bezirksgruppe
Ruhr

RobMenting/shutterstock.com

Das Ruhrgebiet ist in Deutschland der Inbegriff von Steinkohlebergbau und Schwerindustrie, steht aber auch zunehmend für Innovation, Forschung und Entwicklung in Technologieparks und Hochschulen.

Die Bezirksgruppe Ruhr versucht diesem Spagat zwischen Vergangenheit und Zukunft gerecht zu werden und greift Themen auf, die für die Kernkompetenzen der lokalen Industrie und Forschung aber auch für den Wandel und die Zukunftsaussichten der Region stehen. Dazu gehören die Kohleforschung ebenso, wie der Betrieb petrochemischer Großanlagen und Konzepte für die Energieversuchung der Zukunft.

Ausgewählte Themen vergangener Veranstaltungen:

  • Petrochemische Produkte
  • Qualitätsmanagement und Arbeitssicherheit
  • Kohleforschung
  • Energieerzeugung in Zeiten der Energiewende
  • Erneuerbare Energien
  • Strukturwandel im Steinkohlebergbau

Ihr Kontakt zur DGMK-Geschäftsstelle

Christa Jenke

Sekretariat

Vorsitz der Bezirksgruppe

Dr. Klaus Fuhrmann

Vorsitzender der DGMK-Bezirksgruppe Ruhr

Dorsten

Stellvertretende Vorsitzende

Prof. Dr. Marcel Liauw

RWTH Aachen
Institut für Technische und Makro­­molekulare Chemie
Aachen

Dr. Oliver Busch

Evonik Performance Materials GmbH
Marl