Mitglied werden

Fachausschuss
Erdölgeologie

Dozet/shutterstock.com

Die Geologie leistet einen essentiellen Beitrag zu der Exploration und Produktion von Kohlenwasserstoffen. Das Studium der regionalen Geologie steht am Anfang jeder Prospektion: Untersuchungen zu Sedimentologie, Strukturgeologie und Geochemie sind wichtige Bausteine zur Auffindung von Kohlenwasserstoffen und zur Minimierung des Fündigkeitsrisikos. Während der Produktionsphase bildet die genaue Kenntnis der Reservoirgeologie die Grundlage für die Planung von Bohrungen. Auch für den maßgeschneiderten Einsatz von Maßnahmen zur Steigerung der Produktion und des Recovery-Faktors sind ausreichende Kenntnisse über die Geologie des Reservoirs wichtig.

Wir möchten mit unserer Forschung zum besseren Verständnis des geologischen Untergrunds beitragen. Die Erkenntnisse aus unseren Forschungsprojekten können dabei neben der Kohlenwasserstoffproduktion auch der Produktion von Erdwärme oder der Trinkwasserförderung zugutekommen.

Johannes Schönherr

Obmann

Ihr Kontakt zur DGMK-Geschäftsstelle

Dr. Dominik Soyk

Leiter der Abteilung Aufsuchung und Gewinnung