Mitglied werden
katjen/shutterstock.com

Bezirksgruppe Mittel­deutsch­land

Superkritisches CO2 und Dampfelektrolyse (DELTA) – Moderne Konzepte der thermischen Energietechnik

Datum
28.11.­2019
Uhrzeit
15.00 - 17.00 Uhr
Veranstaltungsort
TU Dresden, Institut für Energietechnik, Merkel-Bau (MER), Raum 118
Adresse
Helmholtzstraße 14, Dresden
Info
Beachten Sie die Raumänderung! Vorträge nun in Raum 118

Am 28. November 2019 veranstaltet die Bezirksgruppe Mitteldeutschland ein DGMK-Regionalkolloquium, welches in der TU Dresden, Merkel-Bau (MER), Raum HS MER/118 stattfindet.

 

 

 

Agenda

15.00 Uhr
Begrüßung

Zukunftsthema Superkritisches Kohlendioxid - Anliegen und Zielstellung des suCOO-Lab der TU Dresden

Dr. Andreas Jäger

Chemische Speicher - Aktuelles aus dem DELTA-Projekt der TU Dresden

Prof. Dr. Wolfgang Lippmann

Besichtigung des ZET - Zentrum für Energietechnik der TU Dresden

Prof. Dr. Uwe Gampe

Gedankenaustausch bei einem kleinen Imbiss

Anmeldung

Bitte füllen Sie alle Pflichtfelder aus
DGMK verarbeitet Ihre Daten vertraulich entsprechend unserer Datenschutzerklärung.
(*) Bitte füllen sie die Pflichtfelder aus.
Veranstaltungs­koordinator

Prof. Dr. Cornelia Breitkopf

Vorsitzende der Bezirksgruppe

Ines Musekamp

Koordination Aufsuchung und Gewinnung