Mitglied werden
643

Fachausschuss Lagerung, Transport und Verteilung

Leichtflüssigkeitsabscheider und Biokraftstoffe

Im Projekt wurde das Abscheideverhalten von Dieselkraftstoff, Biodiesel sowie Mischungen aus beiden Komponenten in Modellabscheidern im Labormaßstab untersucht. Dabei wurde herausgefunden, dass bei kurzen Verweilzeiten (4 Wochen) höhere Gehalte an Biodiesel eine geringfügig schnellere Veränderung der Prüfwerte der Wasserphasen (TC, TOC, Leitfähigkeit, pH-Wert) verursachen, nach deutlich längeren Verweilzeiten (24 Wochen) jedoch vor allem hohe Dieselkraftstoffanteile für signifikante Veränderungen bei den Prüfwerten verantwortlich sind. Durch Temperaturerhöhung, Zusatz von Tensiden oder Streusalz werden die beobachteten Tendenzen verstärkt, durch einen 20%-igen Wasserwechsel in regelmäßigen Abständen erwartungsgemäß abgeschwächt.

Autoren
B. Ondruschka, M. Lauterbach, S. Klupsch, A. Werman
Copyright
2006
Softcover ISBN
3-936418-50-0
Buchreihen ISSN
0937-9762
Seitenzahl
70
Anzahl der Bilder
34
Anzahl der Tabellen
20