Join Now
PureSolution/Shutterstock

DGMK-Event Geo-Energy Systems and Subsurface Technologies

DGMK/GS SPE WebSeminar: Das Leistungsspektrum Geothermie – eine Projektplanungshilfe für Neueinsteiger und Praktiker

Date
05.07.­2022
Time
16.00 - 17.00
Venue
Zoom (online)

Abstract

Tiefengeothermie ist bisher eine Nischenanwendung, bietet aber das Potential für einen wesentlichen Beitrag insbesondere zur Wärmewende in Deutschland – z.B. als grundlastfähige Wärmequelle für ein kommunales Fernwärmenetz. Dies bietet Chancen für klimaneutrale, sichere Versorgung, wobei allerdings für eine erfolgreiche Projektierung Fündigkeits-, Bohr- und andere Risiken frühzeitig und strukturiert adressiert werden müssen. Viele Projekte sind Einzel- und damit Erstprojekte des Betreibers – sei es durch ein kommunales Unternehmen oder ein Industriebetrieb für den Eigenbedarf. Dies bedeutet einen erhöhten Bedarf an Information und Unterstützung gerade zu den „upstream“-Aspekten eines solchen Projekts. Daher wurde im Rahmen einer BVEG-Projektgruppe das „Leistungsspektrum Geothermie“ als eine strukturierte Planungshilfe für Projekte der tiefen Geothermie in Deutschland entwickelt – insbesondere als Hilfestellung für potentielle Betreiber, ein solches komplexes Projekt effizient und erfolgreich umzusetzen. Dieses Webseminar beleuchtet Beweggründe, Erkenntnisse und Ergebnisse dieser Arbeit.

Speaker

Ingo Forstner koordiniert die Aktivitäten des Bundesverbandes Erdgas, Erdöl und Geoenergie e.V. (BVEG) zu Tiefengeothermie und Untergrundspeichern. Zusammen mit Experten vornehmlich aus Mitgliedsunternehmen erarbeitet er u.a. technische Standards und andere Hilfestellungen für diese Branchen. Er ist einer der Autoren des jüngst veröffentlichten Leistungsspektrums Geothermie. Vor seiner Zeit beim BVEG war der Maschinenbauingenieur 20 Jahre in verschiedenen Positionen und Ländern für Baker Hughes meist im Bereich Drilling Engineering aktiv. Ingo Forstner ist seit vielen Jahren zudem bei der Society of Petroleum Engineers in verschiedenen Funktionen in Deutschland und international engagiert, um technisches Wissen an den Mann und an die Frau zu bringen.

The WebSeminar is supported by:

Registration

Anmeldung ist geschlossen.

Wenn Sie sich kurzfristig dazu entschließen am WebSeminar teilzunehmen, nutzen Sie bitte den folgenden Einwahllink:

https://us06web.zoom.us/j/82768838718?pwd=V2xMS1VIU3BZSTdWbVcrRnRadlNoUT09

Event Coordinator

Dr. Susanne Kuchling

Head of the Geo-Energy-Systems and Subsurface Technologies Department